Willkommen auf unserer „Houmbaidsch“

„JES“ – A Capella-Damentrio Samstag, 7. Mai 2022 um 20:00 Uhr -schee war`s…

„JES“ – A Capella-Damentrio Samstag, 7. Mai 2022 um 20:00 Uhr -schee war`s…

Samstag, 7. Mai 2022 um 20:00 Uhr

JES steht für:

Jutta – Elke – Sigrid

Unsere Leidenschaft

Unsere Liebe zur Harmonie haben wir in Mittelfranken beim Gospel gefunden. Mit unserer Musik möchten wir Menschen erreichen und deren Seelen berühren. Unser Repertoire reicht von mitreißendem Gospel bis hin zu gefühlvollen, samtigen Balladen – alles dabei.

Musikalisch umrahmt durch
ChorHarmonieGottmannsdorf

„JES – A Capella-Trio“

 

Am Samstag 07.Mai 2022 findet eine Zusatzveranstaltung statt:

Das Damen-Trio „JES“ tritt in unserer Kulturscheune auf –  am Klavier werden sie von Anna Andreeva begleitet (zweite von rechts) – Die ChorHarmonieGottmannsdorf freut sich, das Programm mit einigen Liedern umrahmen zu dürfen.

Martin Zingsheim Samstag 18. Juni 2022 um 20:00 Uhr

Martin Zingsheim Samstag 18. Juni 2022 um 20:00 Uhr

Samstag, 18. Juni 2022 um 20:00 Uhr

„aber bitte mit ohne“

Heutzutage ist Verzicht der wahre Luxus. Echte Teilzeit-Asketen verzichten eigentlich auf alles: Fleisch, Laktose, Religion und vor allem eine eigene Meinung. Einfach loslassen. Auch Martin Zingsheim hat sich frei gemacht. Ein Mann. Ein Mikro. Keine Pyrotechnik. Denn alles was Du hast, hat irgendwann Dich. Und Relevanz braucht keine Requisiten.

Wenn Überflussgesellschaften Verzicht üben, ist das Leben voller Widersprüche. Zweitägige Fernreisen treten Viele nur noch in fair gehandelten Öko-Klamotten an und transportieren Wasser in Plastikflaschen dafür mit dem Elektrofahrrad. Martin findet in „aber bitte mit ohne“ gleich eine ganze Menge Wahnsinn, auf den man sofort verzichten könnte: Kundenrezensionen, Terrorismus-Experten, Tierfreunde, Hobbypsychologen, Online-Petitionen und glutenfreie Sprühsahne. Nur auf eines sollten Sie niemals verzichten: nämlich ins Theater zu gehen!

Martin Zingsheim, mit Auszeichnungen überhäufter Comedian aus Köln, präsentiert sein brandneues Stand-up-Programm, in dem er wie kein Zweiter sprachlich brillante Komik und rasante Gags mit kritischer Tiefenschärfe zu verbinden weiß. Zingsheim ist wie Philosophie, nur mit Witzen statt mit Fußnoten. Dadurch wird’s auch deutlich lustiger.                                          Bekannt aus der ZDF-Sendung : „Die Anstalt“

Stephan Bauer Sonntag 04. Dezember 2022 um 18:00 Uhr

Stephan Bauer Sonntag 04. Dezember 2022 um 18:00 Uhr

Sonntag, 04. Dezember 2022 um 18:00 Uhr

„Weihnachten fällt aus! – Josef gesteht alles!“

 

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind…und macht nichts als Ärger. Streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken. Wenn wir ehrlich sind, hat man in der Adventszeit den Eindruck, Bethlehem war eine Filiale von REWE.

Und wenn dann alle fix und fertig sind vom Einkaufsmarathon, fällt am Heiligabend die Familie ein: die allein erziehende Schwester, die schlecht hörende Oma und die zickige Patentante mit ihrem Schoßhündchen. Mama kocht, was das Zeug hält und Papa ist total genervt, weil die Gans nicht auf dem Teller liegt, sondern neben ihm sitzt. Ideale Voraussetzungen für ein „rohes Fest“…

Stephan Bauers erstes Weihnachtsprogramm ist die gnadenlos komische Antwort auf die apokalyptischen Seiten des Weihnachtsfestes – mit nur einem Ziel: Dass es in dieser Zeit wenigstens einmal ordentlich was zu lachen gibt.

Raus also aus der Weihnachtsdepression! Lasst uns dieses Fest mit der winterlichen Idylle, Tannenbaum und Schneeflocken wieder genießen – solange es der Klimawandel noch zulässt. Denn spätestens in 50 Jahren kommt der Weihnachtsmann mit dem Surfbrett!

Kapelle Bomhard Samstag 30. April 2022 um 20:00 Uhr – was für ein toller Start…

Kapelle Bomhard Samstag 30. April 2022 um 20:00 Uhr – was für ein toller Start…

Samstag, 30. April 2022 um 20:00 Uhr

„Heimat du Rindvieh“

 

Die musikalisch sehr erfreuliche Entdeckung der letzten Jahre sind die drei Brüder Georg, Heiner und Johannes Bomhard alias Kapelle Bomhard. Sie kommen ursprünglich aus Dietenhofen in Mittelfranken, spielen mit Akkordeon, Gitarre und Kontrabass und singen fränkisch dazu. Das klingt unspektakulär. Es ist aber weit mehr: Das, was da zu hören ist, kann durchaus der Weg sein, wie fränkische Liedtradition auch im 21. Jahrhundert funktioniert. Und so nennen die Herren ihr Produkt auch “Folksmusik aus dem Herzen Frankens”.

Erfreulich einfallsreich und bunt überraschen die CDs von Titel zu Titel immer wieder mit neuen Ideen und Inhalten. Dabei halten sich die Texte nicht auf mit den überlieferten “dreckerten” Vierzeilern, die andere für erwähnenswert hielten, sondern beschäftigen sich ganz selbstverständlich mit aktuellen Themen: Da kommen die Klimakrise, Händi-“Aggus”, Ex-Präsident Trump, ja, und natürlich auch Corona/Covid vor. Da gibts aber auch ruhige Songs wie “Für Anna” und verträumte lyrische wie “Drundn am Booch”. Die samtene Dreistimmigkeit der Brüderstimmen rundet deren Innigkeit ab.

Zwei CDs hat die Kapelle Bomhard bisher produziert, eine davon mitten im vergangenen Coronajahr. Der authentische Sound wurde nicht in einem Studio mit viel technischer Finesse aufgeblasen (oder das wurde so gut gemacht, dass es nicht hörbar ist). Da durften auch mal kleine instrumentale oder gesangliche Ungenauigkeiten stehenbleiben. Umso klarer wird im Gegenzug auch das professionelle musikalische Können der drei. Sie sind ja nicht nur mit ihrer Brüder-Kapelle unterwegs, sondern alle drei auch mit anderen künstlerischen Projekten befasst.

Umso toller, dass aus den fränkischen Wurzeln so schöne Pflanzen sprießen

Das EICH Sonntag 02. Oktober 2022 um 18:00 Uhr

Das EICH Sonntag 02. Oktober 2022 um 18:00 Uhr

Sonntag, 02. Oktober 2022 um 18:00 Uhr

Äußerst EICHhaltig

 

Kinder, wie die Zeit vergeht! Fast zwölf Jahre steht Das Eich nun auf der Bühne, fünf abendfüllende Showprogramme hat der “Entspannte Franke” in dieser Zeit gebastelt. Immer mit komplett neuen Liedern, Geschichten und Parodien.

 

Da hat sich allerhand angesammelt und so manche Klassiker sind entstanden, die leider aus Zeitgründen seit Jahren in der Schublade verschwunden sind. Damit ist jetzt Schluss! Bevor 2021 das komplett neue sechste Bühnenprogramm Premiere feiert, gibt es – sozusagen als “Zwischenprogramm” – noch einmal eine bunte Mischung aus allen fünf Programmen. “Äußerst Eich-haltig!” ist aber kein vorgefertigtes “Best of”, sondern jeden Abend ein bisschen anders! Das Eich kam, sah und spielte… drauf los!

Nur mit Gitarre, einer Handvoll Requisiten und jeder Menge Spontanität!

 

Constanze Lindner Donnerstag 16. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Constanze Lindner Donnerstag 16. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Donnerstag, 16. Juni 2022 um 18:00 Uhr

Steckbrief: Constanze Lindner

Geboren am 16.04. in München
Schule – bis zur guten Mitte
Referenzen – aber natürlich ……..
Bayerischer Kabarettpreis Senkrechtstarter 2016
Thurn und Taxis Kabarettpreis 2014
Die tz Rose der Woche im April 2016
TV:
“Vereinsheim Schwabing” im Bayerischen Fernsehen
“schlachthof”, “Die Komiker” „Wiesn live“

Persönliche Informationen:                       
156 cm klein, aber das macht nix. Ich bin in München geboren und hier aufgewachsen. Arbeite als Schauspielerin und Kabarettistin und liebe das Leben!

Aktuelles Programm: „Miss Verständnis“.

Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte.
Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles.
Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es gemeint war.

Die Beschimpfungen im Sandkasten, die Schwüre der ersten großen Liebe, die Fummeleien der zweiten bis elften, das gepunktete Kleid bei der Verlobung und sogar die derben Späße bei Beerdigungen… alles gerät in falsche Hälse und schlägt dann auf die Mägen.
Und dann nicht mal drei Richtige im Lotto.

Wohin so ein Schatz an vollkommen falsch verstandenen Erfahrungen führen kann, zeigt uns Constanze Lindner in ihrem neuen Programm.
Unmissverständlich begleitet von den sympathischen und saukomischen Schatten, die ab und zu aus ihr heraustreten. Cordula Brödke oder die Oma werden nicht fehlen.

Wer diesen Abend erlebt hat, beginnt alle Missverständnisse zu verstehen und Verständnis für jeden vermissten Versteher zu entwickeln.
Und wer es sich nicht ansehen will, bekommt richtig Probleme. Verständnisprobleme.

Verstanden?